Einzigartige Zink- und Kupfer-Bislysinate

Beschreibung

Die MAXLYSINAT-Produktreihe bietet organisch gebundene Spurenelemente auf Basis von Kupfer- und Zink-Bislysinaten. Diese hochqualitativen Chelatverbindungen werden in einem patentierten Herstellungsverfahren produziert. Sie zeichnen sich durch maximale Stabilität, hervorragende Löslichkeit und höchste Bioverfügbarkeit aus. Es werden zwei verschiedene MAXLYSINAT Bislysinate angeboten:

Einzigartiger Chelatkomplex, bestehend aus dem essentiellen Spurenelement Kupfer und der Aminosäure Lysin. Für eine optimierte Spurenelementergänzung mit den positiven Effekten von Lysin auf zentrale Stoffwechselprozesse im tierischen Organismus.

Einzigartiger Chelatkomplex, bestehend aus dem essentiellen Spurenelement Zink und der Aminosäure Lysin. Für eine optimierte Spurenelementergänzung mit den positiven Effekten von Lysin auf zentrale Stoffwechselprozesse im tierischen Organismus.

Wirkweise

EINE NEUE GENERATION ESSENTIELLER SPURENELEMENTE

MAXLYSINAT bietet einen völlig neuen Ansatz für die Spurenelementversorgung in der Ernährung von Rindern, Schweinen und Geflügel. Die von PROVITA SUPPLEMENTS exklusiv vertriebenen MAXLYSINAT-Produkte bestehen aus Chelatkomplexen eines essentiellen Spurenelements und der Aminosäure Lysin, die als Ligand fungiert. In einem patentierten Produktionsverfahren werden jeweils zwei Moleküle Lysin mit dem jeweiligen Spurenelement mittels Feststoffreaktion zu einem Bislysinat verbunden. Die so entstehenden Zink- und Kupfer-Bislysinate sind als Futtermittelzusatzstoffe für alle Tierarten in der Europäischen Union zugelassen. Zink-Bislysinat ist darüber hinaus im Cambridge Crystallographic Data Center als neues Molekül gelistet (CCDC 1048236).

EINE CLEVERE KOMBINATION FÜR OPTIMALE LEISTUNG

Kupfer ist als essentielles Spurenelement von besonderer Bedeutung für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Tieren. Es erfüllt eine große Anzahl wichtiger Funktionen, so stärkt es zum Beispiel die Immunabwehr und fördert die Wundheilung. Zink ist ein wichtiger Bestandteil von mehr als 300 Enzymen und damit an fast allen Stoffwechselprozessen im Tier beteiligt. Es hat positive Auswirkungen auf das Körper- und Skelettwachstum, die Regeneration von Haut, Fell und Federn sowie die Klauengesundheit.
Lysin spielt als essentielle Aminosäure eine zentrale Rolle bei der Proteinsynthese. Als aktiver Ligand transportiert es Spurenelemente an die Orte des Körpergewebes, an denen sie benötigt werden. So nimmt Lysin eine zentrale Vermittlerrolle für Spurenelemente ein, die den Stoffwechsel ankurbeln und aktiv Tiergesundheit und Wachstum fördern.
Mit Kupfer- und Zink-Bislysinat kombiniert PROVITA SUPPLEMENTS eine optimierte Spurenelementergänzung mit den positiven Effekten von Lysin auf zentrale Stoffwechselprozesse im tierischen Organismus.

Versuchsergebnisse

SCHWEINEERNÄHRUNG

Um das Potenzial moderner Schweinegenetiken voll auszuschöpfen, ist eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung der Tiere essentiell. MAXLYSINAT sichert die Versorgung mit Kupfer und Zink und schafft so eine optimale Grundlage für ein gesundes Wachstum und eine effiziente Futterwertung. Zudem begünstigt das zusätzliche Angebot der essentiellen Aminosäure Lysin die Proteinsynthese und fördert somit hohe tägliche Zunahmen. Studien der Freien Universität Berlin bestätigen, dass MAXLYSINAT im Vergleich zu Sulfaten signifikante Vorteile in der Fütterung von Absetzferkeln bietet.

GEFLÜGELERNÄHRUNG

Der Spurenelementgehalt von Grundfuttermitteln ist häufig nicht ausreichend, um den hohen Nährstoffbedarf hochleistender Geflügelrassen zu decken. Eine gezielte Ergänzung der Rationen ist daher unumgänglich. Darüber hinaus ist eine adäquate Eiweißversorgung für das Wachstum der Tiere essentiell. Mit MAXLYSINAT wird nicht nur die Versorgung mit Kupfer und Zink sichergestellt, es liefert zusätzlich auch Lysin zur Unterstützung des Stoffwechsels. In Versuchen der ISF wurden verschiedene Leistungsparameter in der Broilermast untersucht, wobei signifikante Vorteile von MAXLYSINAT gegenüber herkömmlichen Sulfaten gefunden wurden.

WIEDERKÄUERERNÄHRUNG

Die Aufzucht gesunder, leistungsfähiger Kälber erfordert eine optimale Ernährung, einschließlich einer perfekt abgestimmten Zulage hochwertigster Spurenelemente. Die Bioverfügbarkeit im Tier variiert zwischen verschiedenen Spurenelementquellen stark. MAXLYSINAT Bislysinate sorgen dafür, dass Spurenelemente dort zur Verfügung stehen, wo sie benötigt werden. Warum Lysin? Weil Lysin bei Kälbern die erstlimitierende Aminosäure ist, wird es vorrangig in den Proteinstoffwechsel integriert. Auf diese Weise stehen Kupfer und Zink schnell und effektiv dem Muskel- und Bindegewebswachstum zur Verfügung. Kälberversuche der ISF zeigen deutliche Vorteile von MAXLYSINAT bei der täglichen Zunahme im Vergleich zu Kupfer-/Zinksulfat und Kupfer-/Zinksulfat + Lysin.